Meine Angebote



1. Skn Kurse

Der Sachkundenachweis ist bei jedem neu aufgenommenem Hund obligatorisch. Pflicht kann auch Freude sein. Gerne führe ich Sie und Ihren vierbeinigen Begleiter durch den Kurs. Eine entspannte Möglichkeit für Sie als Team, Wissen zu erwerben und zu erweitern.


2. Erlebnis- Erziehungsspaziergang

In kleinen Gruppen gehe ich mit Ihnen auf Entdeckungsreise. Agility im Wald, spannende Schnüffelarbeit, Baumslalom und vieles mehr. Dies alles in einer alltäglichen Umgebung mit den üblichen, teilweise herausfordernden Begegnungen wie Joggenden, anderen Mensch-Hund-Teams oder Velofahrenden. Ein gutes Training auch für den täglichen Spaziergang.


3. Begleitung

Sie möchten zum ersten Mal einen Hund bei sich aufnehmen? Ihr Vierbeiner und Sie haben Lust auf ein kleines oder auch grösseres Rudel? Welpe oder erwachsenes Tier? Rasse oder Mischung? Tierheim oder Zucht? Gerne unterstütze ich Sie kompetent bei Ihrer Entscheidung. Gemeinsam besprechen wir, was zu bedenken ist, was Sie sich wünschen, was Sie bieten können und wollen und, nicht zuletzt, was nicht.


4. Privatstunde

Ihr Hund/Ihre Hunde zeigt/zeigen unerwünschtes, vielleicht sogar gefährliches Verhalten? Sie möchten Ihren/Ihre Vierbeiner artgerecht beschäftigen? Sie finden Ihre täglichen Spaziergänge schön, aber vielleicht etwas langweilig? In Ihrer gewohnten Umgebung, zu Hause, in der Natur oder in der Stadt trainiere ich mit Ihnen alltägliche Situationen und zeige Ihnen Möglichkeiten zu angepasster Verhaltensänderung und Beschäftigung. Ich freue mich darauf, Sie in diesen Prozessen begleiten zu dürfen.

Wer bin ich ?


  • safe
    Meine Name

    Loretta Rose

    Im Jahre 1993 bin ich, Loretta Johanna Rose, in Berlin geboren und bis zu meinem 10. Lebensjahr dort aufgewachsen. Zusammen mit unserem damaligen Hund zogen wir im Jahr 2003 dann nach Basel. Die Liebe, das Verständnis, den Respekt und die Verantwortung für und vor Tieren, insbesondere dem Hund, hatte ich schon immer. Mir wurde bald bewusst, dass er fest in meinen Alltag gehören muss und dies nicht nur im privaten Bereich
  • submarine
    Erster Hund

    Columbo

    Hunde waren schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Unser erster Hund Columbo begleitete mich ab meinem dritten Lebensjahr und später sogar von Berlin bis nach Basel. Er machte mir den nicht gerade einfachen Umzug um einiges erträglicher. Dass Tiere fest in meinen Alltag gehören stand für mich also früh fest. 2011 starb Columbo im Alter von 14 Jahren.

  • cake
    Zweiter Hund

    Mieke

    2012 kam dann Mieke zu mir. Zeitgleich begann ich meine Ausbildung zur Hundetrainerin. Mieke krempelte mein ganzes Leben um. Sie war bereits ein Jahr alt und hatte, ausser dass Menschen unangenehm sind, leider noch nichts kennen gelernt. So wurden die Spaziergänge schwierig und alles andere als entspannend, da sie sehr ängstlich war. Wir wurden vor viele Herausforderungen gestellt, welche uns allerdings auch fest zusammenschweissten. Viel Zeit, Geduld und Feingefühl zahlten sich immer mehr aus. Mein Fachwissen aus der Ausbildung kam mir und ihr gerade recht und ich konnte es direkt in die Praxis umsetzen.
  • circus
    Ziel

    Erreicht

    Neben der Ausbildung hatte ich das grosse Glück, mehrere Praktika bei sehr kompetenten, erfahrenen Trainerinnen machen zu dürfen. Dafür bin ich extrem dankbar. So konnte ich mein Praxiswissen, meine Beobachtungsgabe stärken und viele Hund-Mensch-Teams kennen lernen. Es hat mich in der Überzeugung bestärkt, dass jeder Spaziergang, jedes Zusammenleben entspannt sein kann, mit dem nötigen Verständnis und dem richtigen Umgang miteinander. Es macht mir grosse Freude, die verschiedenen Menschen und ihre vierbeinigen Gefährten kennen zu lernen und ein individuell angepasstes Training zu gestalten.

Meine Philosophie

Harmonie, Verständnis, Respekt und Vertrauen sind für mich die Basiselemente für ein gutes Miteinander. Mit der richtigen Kommunikation, der richtigen Führung und dem positiven Umgang mit dem Hund wird die Beziehung entspannt und der Alltag kann mit seinen Höhen und Tiefen einfacher bewältigt werden. Dabei unterstütze ich Sie und Ihren Hund/Ihre Hunde gerne.

ICH FREUE MICH AUF IHRE KONTAKTAUFNAHME!



Preise auf Anfrage



Theoriekurs nur für Ersthundehaltende: 150 CHF
Praxiskurs: 150 CHF